Hütten käseau flauf

Ein ideales „Kühlschrankreiniger“-Rezept. Ersetzen Sie Käse und Speck durch die Reste, die Sie in Ihrem Kühlschrank haben!

Galerie

Hüttenkäsesouffle Hüttenkäsesouffle Yoly Hüttenkäsesouffle Chef Chappy Hüttenkäsesouffle Luke

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 15 Min. Kochen: 55 Min. Gesamt: 1 Std. 10 Min. Portionen: 6 Ergebnis: 6 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 6 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 6 Portionen Die Zutatenliste spiegelt jetzt die angegebenen Portionen widerZutaten-Checkliste4 Eier 6 ½ Esslöffel Vollkornmehl 1 Teelöffel Backpulver 1 Prise Salz nach Geschmack ½ Teelöffel gehackter Knoblauch oder nach Geschmack (optional) 1 Prise zerdrückte Paprikaflocken oder nach Geschmack (optional) 1 Prise gemahlene Muskatnuss oder nach Geschmack ( Optional) 2 ¼ Tassen Hüttenkäse 1 (8 Unzen) Packung geriebener Cheddar-Käse 5 Scheiben Speck, fein gewürfelt Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen. Fetten Sie eine 9×9-Zoll-Auflaufform ein.Anzeige Schritt 2

In einer großen Schüssel die Eier schlagen und Vollkornmehl, Backpulver, Salz, Knoblauch, Paprikaflocken und Muskatnuss langsam einrühren. Hüttenkäse, Cheddar-Käse und Speck untermischen. Übertragen Sie die Mischung in die vorbereitete Auflaufform.Schritt 3

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Oberfläche gebräunt und knusprig ist und ein Zahnstocher, der in die Mitte des Auflaufs gesteckt wird, sauber herauskommt, 55 Minuten bis 1 Stunde.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 421 Kalorien; Protein 27,9 g; Kohlenhydrate 9,4 g; Fett 30,2 g; Cholesterin 191,7 mg; Natrium 896,3 mg. Vollständige Ernährung

Hüttenkäse-Muschel-Dip

Dieser cremige Muscheldip ist ausgezeichnet! Mit einer Prise Paprika und Pimentstückchen garnieren. Die saure Sahne kann durch fettfreien Joghurt ersetzt werden.

Galerie

Hüttenkäse-Clam-Dip Hüttenkäse-Clam-Dip Danielle Bingham

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 5 Minuten Gesamt: 5 Minuten Portionen: 8 Ausbeute: 2 TassenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 8 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 8 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste2 ½ Tassen fettarmer Hüttenkäse 1 (8 Unzen) Dose gehackte Muscheln, abgetropft mit Saft 3 Esslöffel fettfreie saure Sahne ½ Teelöffel geriebene Zwiebel ¼ Teelöffel Salz 2 Teelöffel Zitronensaft 1 Esslöffel Muschelsaft ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer Fügen Sie alle Zutaten zum Einkaufen hinzu aufführen Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

In einer Rührschüssel den Hüttenkäse mit einer Gabel zerdrücken, bis er glatt und cremig ist.Anzeige Schritt 2

Muscheln, Sauerrahm, Zwiebel, Salz, Zitronensaft, Muschelsaft und Pfeffer mit dem Hüttenkäse mischen. Stelle die Mischung in den Kühlschrank und lasse sie 30 Minuten lang abkühlen, oder bis sie eindickt.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 101 Kalorien; Eiweiß 16,5 g; Kohlenhydrate 6g; Fett 0,5 g; Cholesterin 22,7 mg; Natrium 392,9 mg. Vollständige Ernährung

Cotechino con Lenticchie

Dieses herzhafte und sättigende Gericht wird traditionell an Silvester gegessen, um Fülle und Reichtum zu bringen. Cotechino ist eine italienische Wurst aus frischem Schweinefleisch. Es ist cremig und zart im Geschmack. Es wird manchmal vorgekocht oder gekocht verkauft, aber die besten sind frisch. Wenn Sie keinen Cotechino finden, reicht eine hochwertige frische Schweinswurst, die mit Muskatnuss, Nelken und Pfeffer aromatisiert ist.

Galerie

Cotechino mit Lenticchie Cotechino mit Lenticchie Elizabeth

Rezeptzusammenfassung

Portionen: 6 Ausbeute: 6 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 6 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 6 Portionen Die Zutatenliste spiegelt jetzt die angegebenen Portionen widerZutaten-Checkliste1 Pfund Cotechino 1 Zwiebel, gehackt 1 Lorbeerblatt 8 ganze schwarze Pfefferkörner 1 Zweig frischer Thymian 7 Tassen Wasser 1 Pfund trockene grüne Linsen 1 Zwiebel, geviertelt 1 Knoblauchzehe 1 Lorbeerblatt 1 große Karotte, geviertelt Salz und Pfeffer nach Geschmack 4 Tassen Wasser 1 EL Olivenöl 1 Bund frische Petersilie, gehackt Alle Zutaten auf die Einkaufsliste setzen Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Den Cotechino an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen. Cotechino, gehackte Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Thymian in einen großen Topf geben. Mit Wasser bedecken und alles zum Kochen bringen. Hitze auf niedrig reduzieren und 45 bis 50 Minuten köcheln lassen, wenn Sie frischen Cotechino verwenden (für vorgekochten Cotechino 20 Minuten köcheln lassen).Anzeige Schritt 2

In einem großen Topf die Linsen, die geviertelte Zwiebel, den Knoblauch, das Lorbeerblatt, die Karotte und Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen. Mit den 4 Tassen Wasser bedecken. Alles zum Kochen bringen; abdecken, Hitze auf niedrig reduzieren und 40 bis 45 Minuten köcheln lassen oder bis die Linsen weich sind. Fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Wasser hinzu.Schritt 3

Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt und Karotte entfernen; verwerfen. Die Linsen in eine Servierschüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und Cotechino in Scheiben schneiden. Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und servieren.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 558 Kalorien; Protein 30,8 g; Kohlenhydrate 47,9 g; Fett 26,9 g; Cholesterin 57,5 ​​mg; Natrium 584,8 mg. Vollständige Ernährung

Previous Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.