Cranberry Arctic Freeze Pie

Jedes Jahr zu Weihnachten macht meine Oma ein Dessert namens Arctic Freeze. Ich dachte, es wäre wunderbar, wenn es sich in eine Torte verwandeln würde.

Galerie

Cranberry Arctic Freeze Pie Cranberry Arctic Freeze Pie thedailygourmet

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 10 Min. Zusätzliche: 2 Std. Gesamt: 2 Std. 10 Min. Portionen: 8 Ergebnis: 8 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 8 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 8 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste½ (8 Unzen) Packung Frischkäse, weich 1 Esslöffel weißer Zucker 1 Esslöffel Mayonnaise ½ (20 Unzen) Dose zerdrückte Ananas ½ (14 Unzen) Dose ganze Beeren-Cranberry-Sauce 2 Esslöffel gehackte Pekannüsse ½ (8 Unzen) Behälter gefrorene Schlagsahne (z als Cool Whip®) ½ Tasse Mini-Marshmallows 1 (9 Zoll) vorbereitete Graham-Cracker-Kruste Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Frischkäse, Zucker und Mayonnaise in einer Schüssel verrühren. Ananas, Preiselbeersoße und Pekannüsse hinzufügen; mischen, um zu kombinieren. Gefrorene Schlagsahne und Mini-Marshmallows unterheben.Anzeige Schritt 2

Gießen Sie die Mischung in die Graham-Cracker-Torte-Kruste. Einfrieren, bis sie fest ist, etwa 2 Stunden.Ich habe es gedruckt

Notizen des Kochs:

Sie können Mini-Graham-Cracker-Torte-Krusten anstelle einer großen Kruste verwenden. Wenn Sie Minikrusten verwenden, dauert es etwa 45 Minuten, bis sie eingefroren sind.

Der Kuchen lässt sich leichter servieren, wenn er aus halbgefrorenem Zustand geschnitten wird.

Nährwertangaben

Pro Portion: 339 Kalorien; Protein 2,8 g; Kohlenhydrate 42,2 g; Fett 18,5 g; Cholesterin 16,1 mg; Natrium 234,9 mg. Vollständige Ernährung

Cranberry-Apfelbrot

Dieses Apfel-Cranberry-Brot ist ein Urlaubsfavorit in unserer Familie. Es ist sehr festlich und ein wunderbares Frühstücksbrot für Thanksgiving und den Weihnachtsmorgen. Ich bereite den Brotteig gerne im Voraus zu und taue ihn am Abend vor dem Servieren auf. Einfach morgens in den Ofen schieben und schon hast du frisches Frühstücksbrot. Genießen!

Galerie

Cranberry -Apfelbrot Cranberry-Apfelbrot Olga Cranberry-Apfelbrot Amie Brown Cranberry-Apfelbrot Rhonda Abshire-Wiatrek Cranberry-Apfelbrot Kawaiilette + 20 20 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 30 Min. Garen: 35 Min. Gesamt: 1 Std. 5 Min. Portionen: 12 Ergiebigkeit: 1 9 x 5-Zoll-LaibNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 12 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 12 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste2 Tassen geschälter, entkernter und gehackter Apfel ¾ Tasse weißer Zucker 2 Esslöffel Pflanzenöl 1 Ei 1 ½ Tassen Allzweckmehl 1 ½ Teelöffel Backpulver ½ Teelöffel Natron 1 Teelöffel gemahlener Zimt 1 Tasse frische oder gefrorene Preiselbeeren ½ Tasse gehackte Walnüsse Alles hinzufügen Zutaten auf die Einkaufsliste Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Den Backofen auf 175 Grad C vorheizen. Fetten Sie eine 9×5-Zoll-Laibpfanne leicht ein.Anzeige Schritt 2

Äpfel, Zucker und Öl in einer großen Schüssel verrühren. Ei hinzufügen; gut mischen. Mehl, Backpulver, Natron und Zimt in eine separate Schüssel sieben. Mehlmischung in die nassen Zutaten einrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Cranberries und Walnüsse unterrühren. Teig in die vorbereitete Pfanne streichen.Schritt 3

Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte des Laibs gesteckt wird, sauber herauskommt, 35 bis 45 Minuten.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 179 Kalorien; Eiweiß 3g; Kohlenhydrate 29,3 g; Fett 6,1 g; Cholesterin 15,5 mg; Natrium 104 mg. Vollständige Ernährung

Cranberry-Koriander-Quinoa-Salat

Ich habe dieses Rezept aus dem Restaurant, das mein Vater gebaut hat. Ich liebe die einzigartige Art Quinoa zu kochen und die tollen Kombinationen der Aromen.

Galerie

Lesen Sie das vollständige Rezept nach dem Video. Quinoa-Salat mit Preiselbeeren und Koriander Hungrymom13 Quinoa-Salat mit Preiselbeeren und Koriander James Orlando Quinoa-Salat mit Preiselbeeren und Koriander Howard Quinoa -Salat mit Preiselbeeren und Koriander Brandi Huesmann + 57 57 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 10 Min. Kochen: 20 Min. Zusätzliche: 2 Std. Gesamt: 2 Std. 30 Min. Portionen: 6 Ergebnis: 6 PortionenNährwertangabenAnzeige

Zutaten

Portion verringern 6 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 6 Portionen Die Zutatenliste spiegelt jetzt die angegebenen Portionen widerZutaten-Checkliste1 ½ Tassen Wasser 1 Tasse ungekochter Quinoa, gespült ¼ Tasse rote Paprika, gehackt ¼ Tasse gelbe Paprika, gehackt 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt 1 ½ Teelöffel Currypulver ¼ Tasse gehackter frischer Koriander 1 Limette, entsaftet ¼ Tasse geröstete, geschnittene Mandeln ½ Tasse gehackte Karotten ½ Tasse getrocknete Preiselbeeren Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Das Wasser in einen Topf gießen und mit einem Deckel abdecken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann die Quinoa hineingießen, erholen und bei schwacher Hitze weiter köcheln lassen, bis das Wasser absorbiert wurde, 15 bis 20 Minuten. In eine Rührschüssel geben und im Kühlschrank kalt stellen.Anzeige Schritt 2

Sobald es kalt ist, rote Paprika, gelbe Paprika, rote Zwiebel, Currypulver, Koriander, Limettensaft, Mandelblättchen, Karotten und Preiselbeeren unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren kalt stellen.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 176 Kalorien; Protein 5,4 g; Kohlenhydrate 31,6 g; Fett 3,9 g; Natrium 13,1 mg. Vollständige Ernährung

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert