Cowgirl Eintopf

Herzhaft und einfach perfekt für das Cowgirl (oder den Cowboy) in uns allen! Kann auch in einem Slow Cooker zubereitet werden.

Galerie

Cowgirl-Eintopf Cowgirl-Eintopf JLo Cowgirl-Eintopf Molly Thai Cowgirl-Eintopf gdholman Cowgirl-Eintopf kerry + 16 16 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 15 Min. Kochen: 1 Std. 10 Min. Gesamt: 1 Std. 25 Min. Portionen: 12 Ausbeute: 12 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 12 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 12 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste2 Esslöffel Pflanzenöl 2 Pfund Hackfleisch 3 Tassen Wasser 1 (16 Unzen) Packung gefrorener Mais 1 (15 Unzen) Dose Tomaten 1 (15 Unzen) Dose Bohnen im Ranch-Stil 6 Kartoffeln, geschält und gewürfelt 1 Zwiebel, gehackt 1 grüne Paprika , gehackt ¼ Tasse gehackter Sellerie 2 Esslöffel Chilipulver ¼ Teelöffel weißer Zucker 1 Prise Knoblauchpulver Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Hackfleisch in den Topf zerbröseln; kochen und rühren, bis sie vollständig gebräunt sind, 5 bis 7 Minuten. Fügen Sie dem Rindfleisch Wasser, Mais, Tomaten, Bohnen im Ranch-Stil, Kartoffeln, Zwiebeln, grüne Paprika, Sellerie, Chilipulver, Zucker, Knoblauchpulver, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu. Aufsehen. Decken Sie den Topf ab und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen Sie etwa 1 Stunde lang, bis die Kartoffeln weich sind.Anzeige Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 323 Kalorien; Eiweiß 18,7 g; Kohlenhydrate 35,8 g; Fett 12 g; Cholesterin 47,3 mg; Natrium 294,6 mg. Vollständige Ernährung

Cowgirl-Salsa

Gefüllt mit viel frischem Gemüse ist diese Salsa eine großartige Ergänzung zu jeder Mahlzeit. Am besten am nächsten Tag, so ist es gekühlt und die Zutaten haben genügend Zeit sich zu vermischen. Mit Tortillachips, auf einem Taco oder Burrito, auf Eiern oder löffelweise genießen!

Galerie

Cowgirl-Salsa Cowgirl-Salsa MommaBean3

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 30 Min. zusätzlich: 2 Std. Gesamt: 2 Std. 30 Min. Portionen: 12 Ergiebigkeit: 12 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 12 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 12 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste5 kleine Gurken, mit Schale, roh 1 (15 Unzen) Dose schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft 1 (15 Unzen) Dose schwarzäugige Erbsen, abgespült und abgetropft 1 (15 Unzen) Dose Mais, abgespült und abgetropft 1 (10 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten mit grüner Chilischote 1 ½ Tassen Salatdressing nach italienischer Art 1 große Tomate, entkernt und gewürfelt 1 große rote Zwiebel, gewürfelt 5 Stück Paprika, Mini-Gemüsepaprika 5 mittelgroße Frühlingszwiebeln, gehackt ¼ Tasse gehackter Koriander oder nach Geschmack 1 Prise Knoblauchpulver, oder nach Geschmack Alle Zutaten auf die Einkaufsliste geben Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Kombinieren Sie Gurken, schwarze Bohnen, schwarzäugige Erbsen, Mais, gewürfelte Tomaten, Dressing, Tomate, rote Zwiebel, Paprika, Frühlingszwiebeln, Koriander und Knoblauchpulver in einer großen Schüssel; gut mischen.Anzeige Schritt 2

Im Kühlschrank lagern, damit sich die Aromen vermischen, 2 bis 8 Stunden. Vor dem Servieren gut mischen.Ich habe es gedruckt

Anmerkung des Kochs:

Ich habe italienisches Robusto-Salatdressing von Wishbone® verwendet.

Nährwertangaben

Pro Portion: 200 Kalorien; Eiweiß 6g; Kohlenhydrate 26,6 g; Fett 9,1 g; Natrium 929,7 mg. Vollständige Ernährung

Hähnchensalat mit Couscous, Mais und schwarzen Bohnen

Dies ist einer meiner Lieblingssalate und eine großartige Möglichkeit, Hühnchenreste zu verwenden! Die Geschmackskombination aus all dem Gemüse und einem Schuss Essig macht diesen Couscous-Salat wirklich einzigartig. Kühlung ist optional. Guten Appetit!

Galerie

Hähnchensalat mit Couscous, Mais und schwarzen Bohnen Hähnchensalat mit Couscous, Mais und schwarzen Bohnen Cooking Fox

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 5 Min. Kochen: 15 Min. Zusätzliche: 30 Min. Gesamt: 50 Min. Portionen: 8 Ergebnis: 8 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 8 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 8 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste2 ½ Tassen Wasser 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt 2 Tassen perlmuttartiger (israelischer) Couscous ¼ Tasse Balsamico-Essig 1 Teelöffel weißer Zucker Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack 1 (16 Unzen) Dose schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft 1 (16 Unzen) Dose Vollkornmais, abgetropft 1 ½ Tassen gekochtes und gewürfeltes Brathähnchen ½ rote Paprika, gehackt Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Wasser und 1 Esslöffel Olivenöl in einem mittelgroßen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen. Couscous hinzufügen; Hitze schnell reduzieren und 7 bis 8 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist.Anzeige Schritt 2

Balsamico-Essig, 2 Esslöffel Olivenöl, Zucker, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen, bis das Dressing gleichmäßig vermischt ist.Schritt 3

Couscous mit einer Gabel auflockern und in eine große, flache Schüssel geben. Fügen Sie schwarze Bohnen, Mais, Hühnchen und rote Paprika hinzu. Salat zusammenfalten und das Dressing in 3 Portionen hinzugeben, nach jeder Zugabe gut mischen. Kühlen bis gekühlt, etwa 30 Minuten.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 340 Kalorien; Eiweiß 17 g; Kohlenhydrate 51,1 g; Fett 8g; Cholesterin 19,7 mg; Natrium 429 mg. Vollständige Ernährung

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert